Puerto Banus, Marbella

Puerto Banus

Puerto Banús ist ein Top-Ziel für Käufer von Luxusimmobilien.
Entdecken Sie alles, was Sie über Immobilien in Puerto Banus, Marbella, wissen müssen.
Finden Sie heraus, wo Sie kaufen können, worauf Sie achten müssen und wo Sie die besten Angebote für Ihr Traumhaus finden.

Der Ultimative Gebietsführer für Immobilien in Puerto Banús

Puerto Banús ist ein glamouröser Yachthafen in Marbella, der mit gehobenen Bars und Restaurants und einer hohen Konzentration von Superyachten und Luxusautos gefüllt ist. Er gilt als einer der besten Urlaubsorte in Europa.

In diesem Reiseführer werden wir Puerto Banús, seine Geschichte und seine Besonderheiten genauer unter die Lupe nehmen.

Wo liegt Puerto Banús?

Puerto Banús liegt in Südspanien, in Málaga, und ist Teil der Gemeinde Marbella an der Costa del Sol. Er liegt im Südwesten von Marbella, auf halbem Weg zwischen Marbella und San Pedro de Alcántara. Der Ort liegt direkt am Meer und kann sowohl von Marbella als auch von San Pedro aus über die Strandpromenade Paseo Marítimo erreicht werden.

Vom Flughafen Málaga aus sind es etwa vierzig Minuten, und die Transportmöglichkeiten umfassen Mietwagen, Taxi oder Bus. Man erreicht den Ort über die Autobahn A-7 und hat die Möglichkeit, entweder die mautpflichtige A-7 oder die Küstenstraße N.340 zu nehmen.

Puerto Banús Geschichte

Der Jachthafen wurde 1970 von José Banús, einem lokalen Immobilienentwickler und Freund von Prinz Alfonso de Hohenlohe vom Club Marbella, gebaut. Ursprünglich war der Bau von Wolkenkratzern geplant. Doch José Banús wollte ein luxuriöses Paradies für Millionäre und Prominente aus aller Welt schaffen.

Zu dieser Zeit war Marbella eines der beliebtesten Reiseziele des internationalen Jetsets, und die berühmtesten Stars der Welt verbrachten ihren Urlaub in Marbella. Zu den Gästen der Einweihung gehörten der Aga Khan und Fürst Ranier, Prinzessin Grace von Monaco, während Julio Iglesias vor 1 700 Gästen sang.

Es wurde mit mediterraner Architektur, einem mondänen andalusischen Dorf und einem Jachthafen ausgestattet. Puerto Banús verfügt über Einkaufszentren, Restaurants und Bars, die um den Jachthafen herum gebaut wurden.

José Banús wurde zu einem der wichtigsten Entwickler von touristischen Wohnkomplexen an der Costa del Sol. Der Hafen trug seinen Namen und wuchs bald über die beiden Straßen und den ursprünglichen Hafen hinaus. Heute gibt es mehrere von Bäumen gesäumte Straßen und einen zentralen Platz, der nach dem in Málaga geborenen Hollywood-Schauspieler Antonio Banderas benannt ist.

Was macht Puerto Banús so besonders?

Puerto Banús hat für jeden etwas zu bieten: von luxuriösen Einkaufszentren bis hin zu exklusiven Casinos und Nachtclubs gibt es hier jede Menge zu erleben. Die wunderschönen Strände sind ideal zum Sonnenbaden und Schwimmen im warmen Wasser des Mittelmeers.

Und wenn Sie einen tollen Ort zum Essen oder für ein geselliges Beisammensein mit Freunden suchen, finden Sie rund um den Yachthafen eine Vielzahl von Restaurants und Bars. Er steht für Glamour pur, von den mit Designer-Boutiquen gesäumten Straßen bis hin zu den Superyachten, die im Hafen vor Anker liegen.

Sie ist zu einer der wichtigsten Attraktionen der Costa del Sol geworden. Es wird geschätzt, dass sie jährlich bis zu fünf Millionen Besucher hat und bei internationalen Berühmtheiten beliebt ist.

Welche Art von Immobilien kann ich in Puerto Banús finden?

Puerto Banús verfügt über einige der exklusivsten und luxuriösesten Immobilien Spaniens.

Im Jachthafen von Puerto Banús gibt es nur wenige Eigentumswohnungen, die meisten werden gewerblich oder zur Vermietung genutzt. Allerdings gibt es hier einige äußerst begehrte, wunderschön renovierte Wohnungen am Wasser.

Von Villen am Strand bis hin zu Wohnungen mit Blick auf den Hafen gibt es in Puerto Banús viele luxuriöse Immobilien. Ganz gleich, ob Sie auf der Suche nach einem Ferienhaus oder einer Anlageimmobilie sind, es ist für jeden etwas dabei.

In Puerto Banús gibt es viele luxuriöse Apartmentkomplexe hinter und auf beiden Seiten des Jachthafens. Die Wohnsiedlung Playa del Duque mit ihren herrlichen Landschaftsgärten befindet sich auf dem Boulevard, der sich dem Hafen nähert.

Auf der östlichen Seite, direkt am Strand, befinden sich die exklusiven Komplexe Los Granados I und II mit spektakulären Anlagen und Swimmingpools. Außerdem verfügen die Erdgeschoss- und Duplex-Penthäuser dieser Komplexe über private Pools.

Westlich von Puerto Banús befinden sich mit Laguna de Banús und Malibu erstklassige Appartementkomplexe direkt am Strand mit hochwertigen Penthäusern und Apartments. Sie befinden sich in einem tropischen Garten und verfügen über ausgezeichnete Einrichtungen für die Bewohner, wie z. B. Hallenbäder, Spas und Fitnessstudios usw.

Einige exklusive Villen befinden sich in der Nähe von Puerto Banús, nur wenige Gehminuten vom Yachthafen und Strand entfernt.

Andere Wohnsiedlungen sind La Alcazaba, Playa Rocío, Marina de Banús, Benabola, Gray d’Albion, Medina Gardens, El Embrujo, Ventura del Mar, Villa Marina, La Isla, Las Mimosas, Bahia de Banús, Jardines del Puerto oder Terrazas de Banús.

Die typischen Objekte sind Wohnungen, aber es gibt auch mehrere Villenviertel wie Villa Marina, La Alzambra, Atalaya de Río Verde, Cortijo Blanco,

Wie angesichts der Lage nicht anders zu erwarten, bieten die Immobilien ihren Besitzern hervorragende Einrichtungen. Dazu gehören beheizte Swimmingpools und Spas, Fitnessstudios, privater Sicherheitsdienst, Parkplätze, Gartenanlagen oder direkter Zugang zum Strand.

Wie viel kostet eine Immobilie in Puerto Banús?

Puerto Banús ist ein luxuriöses Reiseziel, was sich auch in den Preisen widerspiegelt, die jedoch je nach Art und Lage der Immobilie stark variieren. Als allgemeine Richtlinie für Preispunkte.

Der Anfangspreis für Wohnungen in Puerto Banús liegt bei etwa 400.000 Euro. Allerdings gibt es nur wenige Angebote in dieser Preisklasse.

Die Preise beginnen bei fünfhunderttausend Euro und reichen bis zu Angeboten in Millionenhöhe.

  • Wohnungen in den Urbanisationen von Los Granados beginnen bei zwei Millionen neunhundertfünfzigtausend Euro bis zu fünf Millionen für ein Duplex-Penthouse.
  • Wohnungen in Playas del Duque ab achthundertfünfundzwanzigtausend für eine Wohnung mit drei Schlafzimmern bis zwei Millionen +
  • Wohnungen mit zwei Schlafzimmern in Embrujo Playa ab fünfhundertfünfundzwanzigtausend Euro
  • Villen in der Nähe von Puerto Banús ab drei Millionen fünfhunderttausend Euro aufwärts, je nach Lage.
Nachtansicht Puerto Banus Marbella

Warum Puerto Banús besuchen?

Puerto Banús ist ein luxuriöses Urlaubsziel, das für jeden etwas zu bieten hat. Egal, ob Sie luxuriös shoppen, exquisit essen gehen, das Nachtleben genießen oder sich am Mittelmeer entspannen möchten, es ist für jeden etwas dabei. Puerto Banús wurde mit Blick auf Kultiviertheit, Berühmtheit und Exklusivität geschaffen.

Daher ist Puerto Banús berühmt für seinen atemberaubenden Blick aufs Wasser, seine luxuriösen Häuser und Yachten und seine zahlreichen Attraktionen. Puerto Banús ist sehr familienfreundlich und bietet viele Möglichkeiten für alle.

Wenn Sie auf der Suche nach einem luxuriösen Lebensstil mit allen Annehmlichkeiten in der Nähe sind, sollten Sie dies bei der Suche nach Ihrem Luxushaus in Spanien in Betracht ziehen.

Wie sieht es mit den Einkaufsmöglichkeiten in Puerto Banús aus?

Wenn es eines gibt, dann ist Puerto Banús berühmt für seine Einkaufsmöglichkeiten!

Die meisten weltberühmten Designermarken haben in Puerto Banús Flagship-Stores, die Top-Boutiquen sind für ihren Stil, ihre Qualität und ihre Kollektionen bekannt.

Shoppen Sie bis zum Umfallen in Luxusboutiquen wie Dolce & Gabbana, Hermes, Versace, Loro Piana, Gucci, Dior und Louis Vuitton, um nur einige der internationalen Designerboutiquen in Puerto Banús zu nennen. Bei einem Bummel durch den Jachthafen weiß man gar nicht, wo man aufhören soll.

Das ist nicht nur etwas für die Damenwelt. Der modebewusste Mann kann sich in Tom Ford, Salvatore Ferragamo, Billionaire und DSquared sowie in den Herrenabteilungen der nahe gelegenen Kaufhäuser verlieren.

Darüber hinaus ist das 1992 eröffnete Kaufhaus El Corte Inglés ein Luxuskaufhaus der Extraklasse. Es ist eines der leistungsstärksten Kaufhäuser Spaniens mit einer Fülle von Supermarken und einem Luxuslebensmittelmarkt in den oberen Etagen.

Marina Puerto Banús beherbergt die meisten Inditex-Marken, darunter Zara und Massimo Dutti, aber auch H&M, Calzedonia und kleinere unabhängige Boutiquen.

Welche Wassersportmöglichkeiten gibt es in Puerto Banús?

Puerto Banús ist bekannt für seinen atemberaubenden Jachthafen mit luxuriösen Yachten und einem regen Wassersportangebot. Sie können nicht nur die Boote besichtigen und den Nervenkitzel beim Jetski oder Bananenbootfahren genießen.

Man kann Yachten für Tagesausflüge mieten, und auch Sportfischen ist möglich.

Auf beiden Seiten des Jachthafens gibt es an den Stränden Konzessionen für den Wassersportverleih. Hier finden Sie alles, was Sie sich für einen vergnüglichen Tag im Meer wünschen: SUP, Kajak, Bananenboote, Jetski, elektrische Surfbretter, Angeln und Delphinausflüge.

Oder entspannen Sie sich in der Sonne an einigen der besten Strände der Gegend. An allen Stränden gibt es eine Auswahl an Strandbars und Sonnenliegen für einen herrlichen Strandtag.

Wie sieht das Nachtleben in Puerto Banús aus?

Puerto Banús ist sowohl tagsüber als auch nachts für sein Partyleben bekannt. Strandclubs wie Plaza Beach, Ocean Club und La Sala by the Beach bieten tagsüber Partys in einer der glamourösesten Gegenden am Mittelmeer. Puerto Banús ist ein trendiges Ziel für junge Leute, die ihren Urlaub oder Wochenendtrip hier verbringen.

Nachts wird Puerto Banús jedoch erst so richtig lebendig, wenn sich die Bars und Restaurants füllen.

Eine der bekanntesten Bars ist das Sinatras an der Hafenfront. Es ist seit mehreren Jahrzehnten geöffnet und ist immer noch der Ort, an dem man den Abend beginnen kann und wo man die Leute beobachten kann. Die Astral Bar an der Ostseite des Yachthafens mit ihrem Piratenschiff-Dekor und den übergroßen Stühlen – und den dazu passenden übergroßen Cocktails!

In Puerto Banús geht die Nacht bis in die frühen Morgenstunden weiter, und die Clubs bieten den ganzen Sommer über DJ-Sets an. Der Superclub Dreamers, ein Mekka der Tech-Musik, wurde nach einer Pause wiedereröffnet und wird zweifellos eine riesige Fangemeinde anziehen, wenn die besten DJs auflegen.

Fünf Minuten vom Hafen entfernt befindet sich der berühmte Superclub Olivia Valere, ein Restaurant und Nachtclub, in dem die Nacht erst spät beginnt und endet!

Welche sind die besten Restaurants in Puerto Banús?

Puerto Banús hat eine große Auswahl an Restaurants, von klassischem spanischen Fisch bis hin zu libanesischen, italienischen und indischen Gerichten. Was auch immer Ihr Geschmack ist, Sie werden sicher etwas Passendes finden. Einige schöne Restaurants, darunter das Amore y Fantasia, befinden sich in der Nähe des Kontrollturms, an dem die Superyachten anlegen.

Eines der bekanntesten Restaurants und für viele ein Muss ist Los Bandidos. Fleischliebhaber finden im El Gaucho oder Tango die beste Auswahl an argentinischen Grillgerichten.

Auch Familien kommen auf ihre Kosten: Jack’s Smokehouse serviert Grillgerichte direkt am Wasser, und im Picasso, dem beliebten Pizzarestaurant, müssen Sie möglicherweise Schlange stehen. Aber das ist diese Institution in Puerto Banús allemal wert. Es gibt noch viele weitere, aber auch ausgezeichnete Eisdielen und Cafébars.

Schließlich haben wir noch zwei der beliebtesten Restaurants in Marbella. Sie liegen nur wenige Gehminuten von Puerto Banús entfernt. Breathe ist ein neues Restaurantkonzept, das auf Nachhaltigkeit und saubere Luft setzt, mit frischen, gesunden Speisen und vielen pflanzlichen Optionen. La Sala ist berühmt für seine fabelhaften Abende, an denen es sowohl Mittags- als auch Abendmenüs mit Live-Musik gibt. Es ist sehr beliebt bei Golfspielern und Wochenend-Partygruppen.

Fazit

Mit seinen luxuriösen Designerläden, exklusiven Kasinos, atemberaubenden Stränden und Blicken aufs Wasser ist Puerto Banús einer der glamourösesten Häfen Europas. Sein luxuriöser Lebensstil und seine zahlreichen Attraktionen machen ihn zum perfekten Ziel für Touristen, die alles erleben wollen, was Marbella zu bieten hat.

Wir danken Ihnen für die Lektüre und hoffen, dass dieser Leitfaden für Puerto Banús informativ und hilfreich war. MPDunne Properties ist ein führender Spezialist für Luxusimmobilien in Marbella und Puerto Banús, und wir würden uns freuen, Sie bei der Suche nach Ihrem Traumhaus in unserer Ecke der Welt zu unterstützen.

Puerto Banús ist einzigartig und bietet für jeden etwas. Wir würden uns freuen, Sie herumzuführen und eine Immobilie zu finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Kontaktieren Sie uns, um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren.

Puerto Banus
Eigenschaften

Verwandte Suchanfragen zu Immobilien zum verkauf in Marbella - Puerto Banus

Untergebiete Kategorien
Abonnieren Sie unsere Newsletter und bleiben Sie informiert!